ROYAL RANGERS · Stamm 270 Landsberg

Allgemeine Informationen

Ausrüstung für eine Person auf einem Hajk


Wer nach dieser Ausr├╝stungsliste sein Rucksack packt, wird alles dabei haben, was f├╝r ein Hajk notwendig ist, teilweise gibt es sogar noch hier Gegenst├Ąnde die zuhause bleiben k├Ânnten (Kompass, Logbuch, Creme, Handtuch, Seife). Das muss jeder selber f├╝r sich herausfinden, was man braucht und was nicht.
Der gepackte Rucksack sollte nicht mehr als 1/4 deines K├Ârpergewichts wiegen.
Ich habe Artikel die es bei Globetrotter zu kaufen gibt mit der Webseite verlinkt. Am linken Rand habe ich den Preis hingeschrieben, für den ich euch diese Dinge besorgen kann. Ihr müsst dann allerdings über mich bestellen.

  Allgemein

Rucksack
2200g
Rucksack Four Seasons, Nebraska, ein guter Rucksack mit Tragegestell und H├╝ftgurt. 55-70 Liter reichen f├╝r fest jede Trekkingtour auf der Erde.

Messer
136 g
Messer Black Bear "Elchhunter", ein sehr sch├Ânes Gebrauchsmesser, zum Heringe schnitzen, Brot streichen, und Seil schneiden
Streichh├Âlzer
20 g
Streichhölzer Feuerzeug oder Streichh├Âlzer sollten immer ausreichend dabei sein. In einer Filmdose kann man sie wasserdicht verpacken.
Bibel
120 g
Bibel Gideon Bibel - Neues Testament, sehr klein und sch├Ân leicht
Kompass
54 g
Kompass Recta DP2, ein Kompass sollte auch dabei sein, wer sich auch ohne Kompass zurechtfindet, kann das Gewicht nat├╝rlich einsparen.
Bleistift
10 g
Bleistift Ein weicher Bleistift f├╝r Notizen, Skizzen, Kroki's. M├Âglichst B2 oder B3, die sind so weich, dass man auch auf feuchtem Papier noch schreiben kann.
Notizheft
50 g
Notizblock Ein kleines Notizblöckchen oder Papier f├╝r Notizen, Skizzen, Kroki's.

  Kleidung

Wanderstiefel
1380 g
Wanderstiefel Ordentliche Wanderstiefel, z.B. Meindl Borneo, Ortler oder Island Pro sind Pflicht. Sie m├╝ssen ├╝ber die Kn├Âchel gehen und sch├╝tzen so vor umknicken. Sie sind wasserdicht und erm├Âglichen so den Gang durch nasses Gras oder die Durchquerung von flachen Wasserstellen.
Socken
90 g
Socke1 Eine gute Wandersocke muss die Feuchtigkeit vom Fuss wegleiten. Sie sollte relativ eng sitzen, so da├č sich keine Falten bilden k├Ânnen, die dann sp├Ąter Blasen verursachen k├Ânnten. Empfehlenswert sind die Falke Ergonomic TK2 Socke Men. MEN | WOMEN
Unterhemd
175 g
Unterhemd Funktionsunterw├Ąsche von Four Season. Transportiert den Schwei├č nach außen. Die Faser nimmt selber keine Feuchtigkeit auf. Auf Tour sind sie schnell durchgewaschen und getrocknet. MEN |WOMEN
Unterhose
55 g
Unterhose Funktionsunterw├Ąsche von Four Season. Transportiert den Schwei├č nach außen. Die Faser nimmt selber keine Feuchtigkeit auf. Auf Tour sind sie schnell durchgewaschen und getrocknet. MEN |WOMEN
Kluft
700 g
Kluft Kluft. Aus Baumwolle, passt nicht so recht in das Layer-Prinzip der heutigen Funktionsw├Ąsche. Daf├╝r verkraftet sie Funkenflug und Dornen ohne Probleme.
Halstuch & Knoten
55g
Halstuch Halstuch und Knoten geh├Âren zur Standardausr├╝stung. Das Halstuch brauchen wir im Notfall als Verband.
Pullover
600 g
Fleece Der Pullover dient der Isolation. Wenn es kalt wird, wird er ├╝ber die Kluft angezogen. Nachts dient er zusammengerollt als Kopfkissenersatz. Das kann der RR-Pullover sein, besser ist aber ein Polarfleece, da dieses besser isoliert und schneller trocknet.
Hose
480 g
Hose Hose aus strapzierf├Ąhigem Stoff, sollte Regen abperlen lassen bzw. schnell trockenen. Fj├ĄllR├Ąve Barents Trouser w├Ąre z.B. eine passende Hose.
Jacke
750 g
Jacke Die Jacke muss regendicht sein. Sie soll Dich vor Wind (Ausk├╝hlung) und Regen/Schnee sch├╝tzen.

  Schlafen

Isomatte
520 g
Isomatte Nimmt kein Wasser auf, kann keine L├Âcher bekommen, und ist leicht. Evazote-Isomatte
Schlafsack
1700 g
Schlafsack 3-Jahreszeitenschlafsack, m├Âglichst Daunen, bis -5/-10 Grad. Wenn es zu warm ist, benutzt man ihn einfach als Decke.

  K├╝che

Tasse
55 g
Berghaferl Tasse (auch Berghaferl genannt) f├╝r alles (trinken, Suppe, M├╝sli) 300ml, ein Teller braucht man normalerweise nicht. Brote kann man auch in der Hand, auf der Tasse oder auf dem Oberschenkel schmieren.
Besteck
44 g
Besteck Es reicht nur den L├Âffel (6g) einzupacken, das Pfadfindermesser erledigt den Rest. Eine Gabel braucht man nicht.
PET Flasche 1L
70 g
PET Flasche PET Flaschen kriegt man kostenlos. z.B. alte Cola-Flaschen oder aus dem Krankenhaus. Sie sind fast unverw├╝stlich und leichter als jede Sigg-Flasche.

  Hygiene

Zip-Gefrierbeutel
5 g
Ziploc Gefrierbeutel ├Ąußerst leicht, dient er als Kulturtaschenersatz.
Zahnb├╝rste
10 g
Zahnbürste Zahnb├╝rste, sollte nat├╝rlich nicht fehlen...
Zahnpasta
40 g
Zahnpasta Zahnpasta, die Ajona h├Ąlt ewig und ist klein und leicht. Evtl. kann man die Zahnpaste mit den Anderen aus dem Team teilen. Von Elmex gibt es auch sehr kleine Tuben.
Creme
30 g
Creme Manche k├Ânnen nicht ohne Creme leben, diese k├Ânnen eine kleine Dose mit Nivea-Creme (o.├Ą.) einpacken.
Seife
100 g
Seife Outdoor Seife f├╝r K├Ârperpflege, Rasur, Geschirr, W├Ąsche usw. biologisch abbaubar..
Handtuch
36 g
Handtuch Microfleece Outdoorhandtuch zum Abtrocknen, nach einer Flussdurchquerung oder einem Bad im See.

  Gruppenausr├╝stung

┬á┬á  wird auf die Gruppe aufgeteilt
Kocher
1300 g
Trangia Trangia 25-4. Perfekter Allround- Spirituskocher, inkl. 2 T├Âpfen, Wasserkanne und Schneidbrett.
Tarp
1000 g
Tarp Tarp, 3m*3m reicht f├╝r 2-3 Personen zum trockenen Schlafen.
Wassersack
210 g
Wassersack 10 Liter Wassersack, wird abends an einer Wasserquelle gef├╝llt, tags├╝ber wird er leer getrunken und das Wasser zum Kochen etc. verwendet.
Toilettenpapier
Toilettenpapier Toilettenpapier, f├╝r alles. Damit es nicht feucht und somit unbrauchbar wird in ein Plastiktütchen einpacken!
Spiritus
1170 g
Spiritus Spiritus Sicherheitsflasche f├╝r den Trangia-Sturmkocher. Mit Spiritus befüllen nicht vergessen!
Top50 Karte
80 g
Karte Topographische Karte im Massstab 1:50000 oder 1:25000 vom Wandergebiet

Seitenanfang
e-mail an den stamm Impressum